Trichterbrust Training


Was ist Trichterbrust Training?

Menschen mit einer Trichterbrust leiden normalerweise an einem verspannten Oberkörper, gerade im Brustbereich, haben wenig Kraft und eine ungesunde Körperhaltung. Gezieltes Trichterbrust Training kann all diese Probleme beheben und somit das Erscheinungsbild des Körpers dramatisch verbessern. Werden spezielle Übungen mit der richtigen Form und Atmung ausgeführt, so kann der Trainierende spüren, wie sein Brustbein auswärts gedrückt wird und sich der Brustkorb „öffnet“.

Die Knochen werden von den Muskeln bewegt, welche sie in Position halten. Das soll heißen: Veränderst du die Struktur deiner Muskeln, so kann dies einen Einfluss auf deine Knochenstruktur haben. Der Brustkorb ist ein recht flexibles Knochengerüst, welches gerade in jungen Jahren auf formende Einflüsse reagieren kann. Beispielsweise die „Saugglocke“, welche von außen am Brustbein zieht, oder die Metallstange, welche nach einer Trichterbrust-OP von innen den Brustkorb formt. Diesen Effekt können wir mit gezieltem Trichterbrust Training nachstellen.

Dieser formende Effekt des Trainings ist jedoch nicht der Aspekt, der letztendlich zur Heilung der Trichterbrust führt. Geheilt wird die Trichterbrust durch das Aufbauen eines muskulösen Körpers mit einer gesunden, aufrechten Haltung. Denn mit diesem geht ein neues Selbstbewusstsein einher und die Trichterbrust hat absolut keinen negativen Einfluss mehr auf das Leben.

Die Trichterbrust wird durch Muskeltraining nicht verschwinden aber es ist möglich die Ästhetik des Körpers und das Selbstbewusstsein stark zu verbessern, auch ohne eine teure und schmerzhafte OP. Hier geht es direkt zu den Trichterbrust Übungen!

Trichterbrust Training

 

Krafttraining mit Trichterbrust

Krafttraining und Muskelaufbau sind die perfekte Antwort für deine Trichterbrust. Eine stark ausgeprägte Brustmuskulatur macht deine Brust ästhetisch und zieht die Blicke vom „Loch“ auf deine Muskulatur. Krafttraining verbessert die Körperhaltung, welche ebenfalls durch die Trichterbrust beeinflusst wird. Vorgebeugte, schmale Schultern sowie eine leicht vorgekrümmte Wirbelsäule sorgen für die typische, unvorteilhafte Körperhaltung bei Trichterbrust. Wird die Körperhaltung korrigiert, verbessert dies das Aussehen der Brust dramatisch und verhindert Nebeneffekte wie einen hervorstehenden Bauch und Rippen.

Obwohl es nahe liegt, hauptsächlich die Brustmuskulatur zu trainieren, um die Trichterbrust zu heilen, wäre dies ein schlimmer Fehler. Es ist sehr wichtig den ganzen Körper im Einklang zu trainieren, um das Aussehen der Brust zu verbessern. Gerade ein starker Rücken ist extrem wichtig, da er der verspannten, verkürzten Brustmuskulatur von hinten entgegenwirkt. Wer ausschließlich seine Brust trainiert verschlimmert dadurch seine Trichterbrust, da die Inbalance zwischen Brust und Rücken die falsche Körperhaltung verstärkt.

Um deine Trichterbrust zu heilen musst du einen starken Rücken, eine breite Brust und einen flachen Bauch bekommen. Dieses Ziel kannst du innerhalb weniger Monate erreichen, wenn du diszipliniert an deinem Körper arbeitest. Um mit dem effizienten Trichterbrust Training zu beginnen empfehle ich dir ein personalisiertes Trainingsprogramm. Darin enthalten sind alle wichtigen Übungen, dein persönlicher Trainings- und Ernährungsplan und direktes online Coaching. Weiter Informationen findest du hier: Personal Training

 

Körperhaltung mit Trichterbrust

Die Tiefe der Trichterbrust wird nicht nur durch das gebogene Brustbein, sondern auch durch die damit verbundene schlechte Körperhaltung verursacht. Vorgerollte Schultern und kurze, verspannte Brustmuskeln lassen die Brust sehr eingefallen wirken. Deshalb ist die Korrektur der Körperhaltung ein extrem wichtiger Part der Trichterbrust Heilung.

Die Körperhaltung verbessert sich hauptsächlich durch gezieltes Trichterbrust Training und spezielle Dehnübungen. Zusätzlich sollte man sich im täglichen Leben seiner Körperhaltung bewusst werden. Egal ob beim Laufen, Sitzen, Rennen oder Liegen; gibt man acht, kann man seine Körperhaltung sofort verbessern. So wird die neue, verbesserte Haltung bald normal. Zu den Dehnübungen!

 

Trichterbrust Training - Haltung

 

Leistungsfähigkeit mit Trichterbrust

Studien zeigen, dass Personen mit einer Trichterbrust oft eine eingeschränkte kardiovaskuläre Leistungsfähigkeit aufweisen. Auch ich fühle, dass meine Lungenkapazitäten leicht eingeschränkt sind. Deshalb ist es extrem wichtig für Menschen mit Trichterbrust, Ausdauersport (Cardio) zu betreiben!

Dies muss keineswegs langweilig sein. Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball, Football, Schwimmen oder Kampfkünste können großartige Hobbys sein, welche gleichzeitig die Ausdauer aufbauen. Wer darauf keine Lust hat kann natürlich auch klassisch Laufen oder Fahrrad fahren. Du trainierst dein Herz und deine Lunge, um der Trichterbrust entgegen zu wirken. Während Cardio betrieben wird, gerade beim Joggen, ist es sehr wichtig auf die Körperhaltung und Atmung zu achten. Wer hierbei Schmerzen in der Brust hat, sollte definitiv einen Arzt kontaktieren.

 

 

Körperfettanteil mit Trichterbrust

Menschen mit einer Trichterbrust fällt es schwer, ihren Körper zu akzeptieren und zu schätzen. Es stört meist nicht nur die Delle in der Brust, sondern auch der hervorstehende Bauch und die Rippen. Ein geringer Körperfettanteil verbessert das Aussehen der Brust und des Bauchs extrem, deshalb ist er wichtig für deine Transformation. Man sollte jedoch auch nicht mager sein, denn so wirkt man mit der Trichterbrust sehr schmächtig und unästhetisch. Den Optimalen Look erreicht man also mit einer gut ausgeprägten Muskulatur und ca. 8-14% Körperfett.

Körperfett verlieren ist einfacher als gedacht – wenn man weiß, wie es geht. Eine Kombination aus Krafttraining, Cardio und der richtigen Ernährung wird dein Fett wegschmelzen lassen. Hast du den nötigen Biss und den richtigen Plan, kannst du abnehmen und Muskeln aufbauen, und so deinen Traumkörper erreichen. Wer zu dünn ist und an Masse zulegen will, hat oft Schwierigkeiten genügend Kalorien zu konsumieren. Er muss genug von den richtigen Lebensmitteln zu sich nehmen, sauber trainieren, und die Muskeln werden wachsen, ohne viel Fett anzusetzen. Mehr zum Thema Ernährung findest du hier!

 

 

Trichterbrust Training – Einfach Anfangen!

Dies ist der wertvollste Tipp, den ich dir geben kann. Von nichts kommt nichts. Du willst deine Trichterbrust heilen und endlich einen Körper haben, auf den du stolz bist? Dann fange jetzt an! Keine Ausreden, kein „morgen“. Fehlt es dir an Motivation? Dann schau unbedingt hier vorbei: Trichterbrust Motivation

Load More
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.

 

Beim Trichterbrust Training ist Vorsicht geboten. Bitte lasse deine Trichterbrust von einem Arzt untersuchen, um Risiken vorzubeugen.